• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

LUBNER Motorsport geht auch 2017 bei der ADAC TCR Germany an den Start

 

LUBNER Motorsport wird 2017 an den sieben Wochenenden mit 14 Rennen in Deutschland, Österreich und den Niederlanden in der ADAC TCR Germany präsent sein.

 

LUBNER Motorsport geht auch 2017 bei der ADAC TCR Germany an den Start

LUBNER Motorsport geht auch 2017 bei der ADAC TCR Germany an den Start

LUBNER Motorsport geht auch 2017 bei der ADAC TCR Germany an den Start

Nach der Premierensaison der ADAC TCR Germany  im Jahr 2016, bei der das Team aus Thüringen bereits bei ein paar Einsätzen glänzen konnte, geht es auch in der zweiten Saison dieser attraktiven Serie an den Start. Auf dem Plan stehen sieben Rennwochenenden mit 14 Rennen, die in Deutschland, Österreich und den Niederlanden ausgetragen werden. Durch die Übertragung der Serie im Free-TV vom SPORT1, ist die Rennserie nicht nur für die Teams und Fahrer noch interessanter geworden, auch für die Sponsoren der Teams wird die Serie damit noch attraktiver.

Starten wird die Serie mit den ersten Saisonläufen am letzten Aprilwochenende auf dem Rundkurs der Motorsport Arena Oschersleben. Weitere Stationen sind dann der Red Bull Ring Spielberg (AUT), Zandvoort (NED), der Nürburgring (GER), der Sachsenring (GER) und der Hockenheimring (GER).


Termine ADAC TCR Germany 2017

29.04. – 30.04.2017 Motorsport Arena Oschersleben
10.06. – 11.06.2017 Red Bull Ring Spielberg/AUT
08.07. – 09.07.2017 Motorsport Arena Oschersleben (mit TCR international)
15.07. - 16.07.2017 Zandvoort/NED
05.08. – 06.08.2017 Nürburgring
17.09. – 18.09.2017 Sachsenring
22.09. – 24.09.2017 Hockenheimring


 



 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen